Posted in German 16

Download Das Pilates-Lehrbuch: Matten- und Geräteübungen für by Verena Geweniger, Alexander Bohlander PDF

By Verena Geweniger, Alexander Bohlander

Physiotherapeuten, Sportlehrer und Fitnesstrainer finden in diesem Lehrbuch alle wichtigen Grundlagen und Trainingstipps für ein effektives und ansprechendes Pilates-Training. Die Autoren verknüpfen das traditionelle Pilates-Konzept mit den neusten Erkenntnissen der Sportwissenschaft und Physiotherapie. Sie zeigen dabei, wie Matten- und Geräteübungen ebenfalls in der Therapie eingesetzt werden können. Lernen Sie als coach Ihr Kursprogramm auf das Leistungsniveau Ihrer Kunden anzupassen und dabei auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. So gestalten Sie ein wirkungsvolles Pilates-Training zur Verbesserung von Koordination, Flexibilität und Stabilität.

Show description

Read or Download Das Pilates-Lehrbuch: Matten- und Geräteübungen für Prävention und Rehabilitation PDF

Best german_16 books

Husserl, Cassirer, Schlick: ,Wissenschaftliche Philosophie’ im Spannungsfeld von Phänomenologie, Neukantianismus und logischem Empirismus

Phänomenologie, Neukantianismus und logischer Empirismus waren die dominanten Strömungen in der deutschsprachigen theoretischen Philosophie des frühen 20. Jahrhunderts. Die Beziehungen dieser drei philosophischen Positionen untereinander wurden in der philosophiehistorischen Forschung bisher allenfalls in Teilkonstellationen untersucht.

Bild und Gedanke: Hermann Schweppenhäuser zum Gedenken

Die Beiträge des Bandes loten Tiefe und Wirkung der Schriften des Philosophen Hermann Schweppenhäuser aus. Schweppenhäuser (1928-2015) gehörte zum engsten Kreis um Adorno und Horkheimer, führte die kritische Theorie als dialektische Philosophie weiter und verband sie mit dem Denkstil Walter Benjamins, dessen Schriften er mit Rolf Tiedemann herausgegeben hat.

Bevölkerungsschutz: Notfallvorsorge und Krisenmanagement in Theorie und Praxis

Dieses interdisziplinäre Lehrbuch und Nachschlagewerk gibt einen klar strukturierten, orientierenden Überblick über Aufgaben, Strukturen, Organisationen und Akteure in den unterschiedlichen Bereichen von Notfallvorsorge und Gefahrenabwehr. Thematisiert werden sowohl natur- und ingenieurwissenschaftliche als auch sozial- und humanwissenschaftliche Aspekte des Risiko- und Katastrophenmanagements, sodass der Bevölkerungsschutz in Deutschland als eine klassische Querschnittsaufgabe erscheint.

Additional info for Das Pilates-Lehrbuch: Matten- und Geräteübungen für Prävention und Rehabilitation

Sample text

KSehnen und Bänder Bänder (Ligamente) sind die verbindenden und kraftübertragenden Strukturen von Knochen zu Knochen, Sehnen von Knochen und Muskeln. Beiden Strukturen werden stark propriozeptive Funktionen zugeschrieben, so dass sie als Messfühler für eine adäquate Reaktion des Körpers auf Belastung dienen. kFaszien Dem formgebenden Anteil des Bindegewebes, das alle Muskeln, aber auch die Organe umhüllt und sie miteinander verbindet, wurde bis vor kurzem eine rein passive Funktion zugewiesen. Bekannt war, dass Faszienverletzungen (z.

Die oberflächlichen und tiefen Anteile der muskulären Strukturen der Bauchwand verankern zusammen mit der thorakolumbalen Faszie das Körperzentrum, wobei die Verbindungen zu Zwerchfell und Beckenboden und der thorakolumbalen Faszie eine wichtige Rolle spielen. Diese motorische Kontrolle geschieht auf Basis einer neurophysiologisch korrekten Ansteuerung (Feedforward, 7 Glossar; vgl. Hodges 1999). > Wichtig Durch ihre Schlüsselstellung in der Kraftbelastung und -übertragung kommt vor allem der unteren Lendenwirbelsäule eine zentrale Rolle im PilatesTraining zu.

Um »one vertebra at a time« (Wirbel für Wirbel) zu rollen, wird mit langem Nacken der Kopf eingerollt; das Kinn soll versuchen, das Brustbein zu berühren (Friedman u. Eisen 2005, S. 31), bzw. das Kinn wird parallel zum Brustbein gehalten (Ungaro 2002, S. 15). Diese Nackenhaltung soll den Nacken schützen, die für Rollbewegungen nötige Zentrierung fördern und bei Übungen in Rückenlage helfen, die Wirbelsäule auf der Matte zu verankern. kPits to Hips: »Achseln zum Becken« Tief stehende Schultern sollen den Nacken strecken und die Spannungen aus Nacken- und Schulterpartie nehmen.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 12 votes