Posted in German 11

Download Das Erwerbsverhalten verheirateter Frauen in der by Gerhard Untiedt PDF

By Gerhard Untiedt

Das Arbeitsangebot verheirateter Frauen in der Bundesrepublik Deutschland wird unter Verwendung von Daten aus dem sozioökonomischen Panel statistisch untersucht. Ziel ist es, den Einfluß ausgewählter Faktoren auf das Arbeitsangebot zu bestimmen und die Frage zu beantworten, ob zwischen Frauen mit deutscher bzw. ausländischer Staatsbürgerschaft identische Faktoren ein gleiches Gewicht aufweisen. Das Arbeitsangebot wird unterteilt in die Partizipationsentscheidung, das Stundenangebot und in fixierte Arbeitszeiten. Zur examine werden das Lineare Wahrscheinlichkeitsmodell, das PROBIT-Modell, der Heckmann-Ansatz, das TOBIT- und das MULTINOMIALE LOGIT-Modell verwandt. Die Besonderheiten ergeben sich aus der expliziten Unterscheidung zwischen Frauen mit deutscher und ausländischer Staatsbürgerschaft und durch den Aufbau eines Modells mit fixierten Arbeitszeiten sowie der Verwendung adäquater Schätz- und Testverfahren, die ausführlich diskutiert werden.

Show description

Read Online or Download Das Erwerbsverhalten verheirateter Frauen in der Bundesrepublik Deutschland: Eine mikroökonometrische Untersuchung PDF

Best german_11 books

Speditionsrechnen mit Prüfungsaufgaben

Das vorliegende Buch "Speditionsrechnen mit Prüfungsaufgaben" befaßt sich im Rahmen der Ausbildungsordnung für Speditionskaufleute mit den Tarifen und der Frachtberech­ nung für: - Güterfernverkehr (GFT) - Güternahverkehr (GNT) Ei. senbahn-Güterverkehr (DEGT) - Luftfracht (T ACT) Seeschiffahrt Binnenschiffahrt (FTB).

Über Deutschland und den Nationalsozialismus: Frühe politische Schriften 1930–1939

Ein großer Kreis von Schülern und Freunden Arons, versammelt in der Societe des Amis de Raymond Aron, bemüht sich seit Mitte der achtziger Jahre um die Sammlung, Sichtung und variation des Aronschen Werks, dabei tatkräftig unterstützt von einer amerikanischen und einer deutschen Stiftung. So ist das philosophische Frühwerk Arons bei Gallimard neu aufgelegt wor­ den, ebenso wie Arons Vorlesungen über Geschichtsphilosophie aus den frü­ rooster siebziger Jahren.

Ontologien der Moderne

Das Erleben der Welt kann nur unter der Voraussetzung ihrer Tatsächlichkeit erfolgen. Dazu muss ihre Konstruiertheit hinter ontischen Verweisen verschwinden. Erfolgt die erste Zurichtung der Welt kontingent, ist sie doch nicht beliebig, und die Konstruktion hat notwendige Folgen als Tatsachen. Dieser Sammelband und die gesellschaftlichen Debatten in Politik, Wirtschaft oder Massenmedien setzen hier an.

Additional info for Das Erwerbsverhalten verheirateter Frauen in der Bundesrepublik Deutschland: Eine mikroökonometrische Untersuchung

Example text

1m ersten wird der Nutzen der Familie in Abhangigkeit der (Gesamt)-Freizeit und dem (Gesamt)Konsum unter Beriicksichtigung der Budgetrestriktion maximiert, die sich aus dem gesamten Farnilieneinkonunen zusanunensetzt. 1m zweiten Ansatz steht der individuelle Nutzen der einzelnen Farnilienmitglieder im Vordergrund. Jeder maximiert seinen Nutzen unter Beriicksichtigung des Familienbudgets. In beiden Modellen findet eine simultane Bestirnrnung der individuellen Arbeitszeiten statt. Vgl. MACRAE, D.

KILLINGSWORTH, M. R. , S. 8. 21 Auf die okonometrischen Probleme, die mit einer Dummy-endogenen Variable verbunden sind, wird in Kapitel 5 eingegangen. 22Vgl. BENDER, D. , S. 225f. 30 KAPITEL 3. MIKROOKONOMISCHE THEORIE nen Arbeitsangebotsfunktionen sind auch umschlagende Angebotsfunktionen moglich, wobei zunachst mit steigenden Lohnsatzen das Arbeitsangebot steigt und ab einem bestimmten Lohnniveau die angebotene Arbeitsmenge abnimmt. ufe werden auch als backward bending labour supply-shades bezeichnet.

30Vg!. KILLINGSWORTH, M. R. , S. 46. Kapitel4 Ein okonometrisches Modell zur Bestimmung des Arbeitsangebotes verheirateter Frauen Die okonomische Theorie in Kapitel 3 bildet die Grundlage ftir die nachfolgende okonometrische Spezifikation. Wie bereits angedeutet ist die Spezifikation mit Problemen verbunden, da zum einen die Dimension des Arbeitsangebotes nicht eindeutig festgelegt werden kann und zum anderen Beobachtungswerte fUr das Arbeitsangebot aller Nichterwerbstatigen systematisch fehlen.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 43 votes