Posted in German 16

Download Clustermanagement: Wie Cluster die Innovation und die by Eduard Hauser PDF

By Eduard Hauser

Das Buch zeigt die Ausgangslage für den Aufbau von Clustern in der Schweiz und stellt anhand einiger Beispiele aus unterschiedlichen Branchen dar, wie Cluster erfolgreich sein können. Es werden internationale Ansätze zur Stärkung von Netzwerken dargestellt, Checklisten liefern Hinweise für Praktiker, die Cluster lancieren wollen.

Show description

Read or Download Clustermanagement: Wie Cluster die Innovation und die Wettbewerbsfähigkeit unterstützen PDF

Best german_16 books

Husserl, Cassirer, Schlick: ,Wissenschaftliche Philosophie’ im Spannungsfeld von Phänomenologie, Neukantianismus und logischem Empirismus

Phänomenologie, Neukantianismus und logischer Empirismus waren die dominanten Strömungen in der deutschsprachigen theoretischen Philosophie des frühen 20. Jahrhunderts. Die Beziehungen dieser drei philosophischen Positionen untereinander wurden in der philosophiehistorischen Forschung bisher allenfalls in Teilkonstellationen untersucht.

Bild und Gedanke: Hermann Schweppenhäuser zum Gedenken

Die Beiträge des Bandes loten Tiefe und Wirkung der Schriften des Philosophen Hermann Schweppenhäuser aus. Schweppenhäuser (1928-2015) gehörte zum engsten Kreis um Adorno und Horkheimer, führte die kritische Theorie als dialektische Philosophie weiter und verband sie mit dem Denkstil Walter Benjamins, dessen Schriften er mit Rolf Tiedemann herausgegeben hat.

Bevölkerungsschutz: Notfallvorsorge und Krisenmanagement in Theorie und Praxis

Dieses interdisziplinäre Lehrbuch und Nachschlagewerk gibt einen klar strukturierten, orientierenden Überblick über Aufgaben, Strukturen, Organisationen und Akteure in den unterschiedlichen Bereichen von Notfallvorsorge und Gefahrenabwehr. Thematisiert werden sowohl natur- und ingenieurwissenschaftliche als auch sozial- und humanwissenschaftliche Aspekte des Risiko- und Katastrophenmanagements, sodass der Bevölkerungsschutz in Deutschland als eine klassische Querschnittsaufgabe erscheint.

Extra resources for Clustermanagement: Wie Cluster die Innovation und die Wettbewerbsfähigkeit unterstützen

Example text

Empirische Ergebnisse zeigen, dass Bottom-up-Initiativen eher den Break Even Point erreichen, als top-down Initiativen. Die Dominanz öffentlicher Finanzierungen in der embriotischen Phase muss ständig reduziert und durch private Wertschöpfung ersetzt werden. Dies kann gelingen, wenn die Clustermitglieder einen Mehrwert und Zusatznutzen für die Beteiligung am Cluster erfahren. Wichtig ist, dass das Gleichgewicht zwischen öffentlichem Auftrag und Schaffung der Mehrwerte gefunden wird. Standortwerbung und Aktivitäten, die gesamtwirtschaftliche Effekte haben, sollten auch dauerhaft aus öffentlichen Mitteln finanziert werden.

37 E. com © Springer Fachmedien Wiesbaden 2017 E. 1007/978-3-658-13636-9_4 27 28 E. 1 Erreichung von relevanter Unterstützung Es geht in erster Linie darum, die finanzielle Unterstützung des Vorhabens zu sichern, damit der Cluster in einer ersten Phase überleben kann. Diese Rolle sollte im Idealfall eine öffentliche Institution übernehmen, wo Macht und Einfluss gleichzeitig geltend gemacht werden kann. Mit der demokratischen Legitimation im Hintergrund wird ein weiterer Vorteil für die Startphase eines Clusters auf die Waagschale geworfen.

36 Über den Autor. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 E. com © Springer Fachmedien Wiesbaden 2017 E. 1007/978-3-658-13636-9_4 27 28 E. 1 Erreichung von relevanter Unterstützung Es geht in erster Linie darum, die finanzielle Unterstützung des Vorhabens zu sichern, damit der Cluster in einer ersten Phase überleben kann. Diese Rolle sollte im Idealfall eine öffentliche Institution übernehmen, wo Macht und Einfluss gleichzeitig geltend gemacht werden kann.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 47 votes