Posted in German 11

Download Prinzipien der Medizin: Eine Übersicht ihrer Grundlagen und by Professor Dr. med. Dr. h. c. Rudolf Gross, Prof. Dr. med. PDF

By Professor Dr. med. Dr. h. c. Rudolf Gross, Prof. Dr. med. Dipl. Phys. Markus Löffler (auth.)

Dieses Buch ist - soweit wir sehen können - in seiner Konzeption und Ausführung einmalig. Es gibt eine Einführung in die Grundlagen und Methoden der heutigen Medizin. Es beginnt mit praktischen Hinweisen aus der großen Erfahrung der Verfasser, führt über die Epidemiologie und Modelltheorien zur Diskussion der allgemeinen Gesundheits- und Krankheitsbegriffe. Es leitet weiter über die Hermeneutik und Anthropologie (mit Genetik und Umweltfaktoren) zu den intuitiven, logischen und mathematischen Grundlagen, gefolgt von den heute gebräuchlichen Methoden der Diagnostik. Es gipfelt schließlich in einer Entscheidungstheorie für die Medizin und in einer allgemeinen Prognostik. Die überall anwendbaren Grundlagen werden anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis plausibel gemacht.

Show description

Continue reading "Download Prinzipien der Medizin: Eine Übersicht ihrer Grundlagen und by Professor Dr. med. Dr. h. c. Rudolf Gross, Prof. Dr. med. PDF"

Posted in German 11

Download Der Umgang mit dementen Angehörigen: Über den Einfluss by Dieter Karrer PDF

By Dieter Karrer

Was es bedeutet, einen demenzkranken Angehörigen zu pflegen, weiß niemand besser als die Betroffenen selbst. Wie guy diese scenario erlebt und wie guy damit umgeht, behält guy jedoch oftmals für sich. In diesem Buch wird versucht, den Betroffenen eine Stimme zu geben und ihre Erfahrungen sichtbar zu machen.
Diese Erfahrungen mögen auf den ersten Blick sehr individuell sein. Auf den zweiten Blick zeigt sich jedoch eine spezifische Ordnung des Unterschieds, die deutlich macht, dass „einen dementen Angehörigen zu pflegen“ je nach place im sozialen Raum etwas Unterschiedliches bedeuten kann.
Das Buch handelt additionally nicht nur von Demenzkranken und ihren Familienmitgliedern. Es ist auch ein Buch über die ganz alltägliche Logik sozialer Unterschiede.

Show description

Continue reading "Download Der Umgang mit dementen Angehörigen: Über den Einfluss by Dieter Karrer PDF"

Posted in German 11

Download Aufklärung und Einwilligung in der Psychiatrie: Ein Beitrag by Jochen Vollmann PDF

By Jochen Vollmann

Die Beachtung der Selbstbestimmung des Patienten in der Medizin hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, wobei die Einwilligung nach Aufklärung des Kranken (Informed Consent) eine zentrale Rolle spielt. In der Psychiatrie treten beim educated Consent Probleme auf, wenn Kranke aufgrund ihrer psychischen Störung keine selbstbestimmte Entscheidung treffen können (Einwilligungsunfähigkeit). Das Buch gibt eine historische, theoretische und klinisch-empirische Übersicht zum trained Consent in der Psychiatrie. Die ethische Problematik der klinischen Behandlung und medizinischen Forschung mit nicht einwilligungsfähigen Patienten wird am Beispiel der Demenz vom Alzheimer-Typ untersucht. Dabei werden das relationale knowledgeable Consent-Modell, Patientenverfügungen und Probleme der medizinischen Forschung diskutiert.

Show description

Continue reading "Download Aufklärung und Einwilligung in der Psychiatrie: Ein Beitrag by Jochen Vollmann PDF"

Posted in German 11

Download Myokarddurchblutung und Stoffwechselparameter im arteriellen by D. Regensburger PDF

By D. Regensburger

Die vorliegende Arbeit* entstand in den Jahren 1970-1972 wahrend meiner Tatigkeit an der Universitats-Klinik fUr Thorax- und Herz GefaBchirurgie in Gottingen. Grundlage fUr die Untersuchung der Koronardurchblutung einschlieBlich des myocardialen Sauerstoff verbrauchs warfare die von BRETSCHNEIDER und Mitarb. entwickelte Fremdgasmethode zur Organdurchblutungsmessung. Die untersuchungen wurden in Zusammenarbeit mit dem Institut fUr klinische Anaesthesie, dem Physiologischen Institut, Lehrstuhl I und dem Insulinlabor der Medizinischen Universitatsklinik in acquired tingen durchgefUhrt. Besonderer Dank gebUhrt Herrn Professor H.J. BRETSCHNEIDER fUr die Anregungen und wissenschaftliche Forderung meiner Untersuchungen und meinem chirurgischen Lehrer Herrn Professor J. KONCZ, der mir die Fertigstellung dieser Arbeit an seiner Klinik ermoglichte. Allen Kollegen und Mitarbeitern, insbesondere Herrn Professor H. SONNTAG, die mir bei den Untersuchungen behilflich waren, danke ich herzlich. D. Regensburger Gottingen, im August 1976 * Mit UnterstUtzung der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Rah males des SFB 89 - Kardiologie - Gottingen. INHALTSVERZEICHNIS I. Einleitung A. Entwicklung der extracorporalen Zirkulation .......... 1 B. Blutperfusion ..... .. . .. ..... .. .. ..... . three c. VerdUnnungsperfusion . ... ...... . ................. three five II. Probleme der Blutperfusion A. Komplikationen und Gefahren der MaschinenfUllung mit Fremdblut .............. ........... ... .......... five B. Ethisch-religiose Probleme der Bluttransfusion ... ... five C. Schwierigkeiten der Blutbeschaffung, u.a. bei Noteingriffen mit der Herz-Lungen-Maschine ......... 6 III. Fragestellung ..... . .... .. .. .... ....... .. .. .. 7 IV. Krankengu t. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . nine . . . . . .

Show description

Continue reading "Download Myokarddurchblutung und Stoffwechselparameter im arteriellen by D. Regensburger PDF"

Posted in German 11

Download Verfassungsrechtliche Zulässigkeit von Sonderabgaben by Richard Staudacher PDF

By Richard Staudacher

Die verschiedensten Formen von Sonderabgaben sind in der Rechtswissenschaft seit Jahrzehnten in der Diskussion. Ausgehend von seiner ersten bedeutenden Entscheidung zur Berufsausbildungsabgabe im Jahr 1980 hatte sich das Bundesverfassungsgericht immer wieder mit der Zulässigkeit neuer Formen von Sonderabgaben zu beschäftigen, zuletzt mit der Zulässigkeit der sog. Altenpflegeumlage. Die Entscheidungen folgen dabei häufig nicht einer klaren und vorhersehbaren Linie, sondern sind stark kasuistisch geprägt.

Das Buch zeigt die Entwicklung der bisherigen Dogmatik zur Beurteilung der verfassungsrechtlichen Zulässigkeit in Literatur und Rechtsprechung auf. Der vorherrschende Ansatz des Bundesverfassungsgerichts wird dabei grundlegend in Frage gestellt und im Ergebnis abgelehnt (Teil B). Es wird sodann eine eigenständige umfassende Lösungskonzeption erarbeitet und in den verfassungsrechtlichen Rahmen eingefügt (Teil C). Die praktische Tragfähigkeit der neuen Lösungskonzeption wird schließlich anhand einiger Beispiele von Sonderabgaben im Umweltrecht, im Wirtschaftsrecht und in sonstigen Rechtsgebieten erprobt (Teil D).

Show description

Continue reading "Download Verfassungsrechtliche Zulässigkeit von Sonderabgaben by Richard Staudacher PDF"

Posted in German 11

Download Kontroverses zum HWS-Schleudertrauma: Unfallmechanik by Dr. med. Uwe Moorahrend (auth.), Dr. med. Uwe Moorahrend PDF

By Dr. med. Uwe Moorahrend (auth.), Dr. med. Uwe Moorahrend (eds.)

Das Jahr 2001 / 2002 hat eine "Renaissance" in der fachlichen Aufarbeitung des sogenannten Schleudertraumas gebracht: Wie auch in den five Jahren davor sind wesentliche wissenschaftlich basierte, neue Erkenntnisse nicht hinzugekommen. Mitteilenswerte Neuigkeiten gibt es noch am ehesten aus der Unfallforschung zu berichten. Tritt nun die Medizin in Diagnostikund Therapie auf der Stelle?! Das Buch befasst sich mit allen professional- und Kontra-Meinungen zu den einzelnen Bereichen wie beispielsweise Diagnostik (bildgebend, manualmedizinisch, standardisierte Befunderhebung) und Therapie (funktionell, operativ). Da hier sehr konträre Meinungen zusammengeführt wurden, hat guy die Meinungen durch eine interdisziplinär besetzte Jury bewerten lassen, um so eine fundamentale foundation zu schaffen, auf der ggf. weiter geforscht und weiter gearbeitet wird.

Ein Ratgeber für alle, die sich schwerpunktmäßig oder auch nur im weitesten Sinne mit diesem Thema befassen. Die advert hoc-Standortbestimmung.

Show description

Continue reading "Download Kontroverses zum HWS-Schleudertrauma: Unfallmechanik by Dr. med. Uwe Moorahrend (auth.), Dr. med. Uwe Moorahrend PDF"

Posted in German 11

Download Der Internist: Weiterbildung für Internisten by H.-P. Schuster (ed.), K. Wilms (ed.), H. Lydtin (ed.), U. K. PDF

By H.-P. Schuster (ed.), K. Wilms (ed.), H. Lydtin (ed.), U. K. Lindner (ed.)

Die vorliegende Sammlung von Weiterbildungs-Artikeln aus der Zeitschrift "Der Internist" bietet dem in der Facharztausbildung befindlichen Assistenzarzt sowie dem AiPler didaktisch aufgearbeitetes Wissen. Die Artikel orientieren sich an der Weiterbildungsordnung des Fachgebietes und beziehen Interessen sowohl niedergelassener als auch klinisch tätiger Gastroenterologen ein. Die einzelnen Beiträge wurden zum Teil überarbeitet und entsprechen damit dem aktuellem state-of-the-art.

Show description

Continue reading "Download Der Internist: Weiterbildung für Internisten by H.-P. Schuster (ed.), K. Wilms (ed.), H. Lydtin (ed.), U. K. PDF"