Posted in German 11

Download 75 Jahre: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie — Herz- und by G. Arnold (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. Berndt Lüderitz, Prof. PDF

By G. Arnold (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. Berndt Lüderitz, Prof. Dr. Gunther Arnold (eds.)

Das bibliophil anspruchsvolle Buch beschreibt in thirteen Kapiteln die Geschichte der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie, die in Kürze ihr 75-jähriges Bestehen feiern wird. Von der Pathologie und Physiologie über die Parmakologie wird der Bogen zur Kardiologie und den mit ihr verwandten Disziplinen gespannt. Die Geschichte der Gesellschaft zwischen 1933 und 1945 sowie ihre Stellung in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik zwischen runden die informative Gesamtschau ab.

Show description

Read Online or Download 75 Jahre: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie — Herz- und Kreislaufforschung PDF

Best german_11 books

Speditionsrechnen mit Prüfungsaufgaben

Das vorliegende Buch "Speditionsrechnen mit Prüfungsaufgaben" befaßt sich im Rahmen der Ausbildungsordnung für Speditionskaufleute mit den Tarifen und der Frachtberech­ nung für: - Güterfernverkehr (GFT) - Güternahverkehr (GNT) Ei. senbahn-Güterverkehr (DEGT) - Luftfracht (T ACT) Seeschiffahrt Binnenschiffahrt (FTB).

Über Deutschland und den Nationalsozialismus: Frühe politische Schriften 1930–1939

Ein großer Kreis von Schülern und Freunden Arons, versammelt in der Societe des Amis de Raymond Aron, bemüht sich seit Mitte der achtziger Jahre um die Sammlung, Sichtung und variation des Aronschen Werks, dabei tatkräftig unterstützt von einer amerikanischen und einer deutschen Stiftung. So ist das philosophische Frühwerk Arons bei Gallimard neu aufgelegt wor­ den, ebenso wie Arons Vorlesungen über Geschichtsphilosophie aus den frü­ chicken siebziger Jahren.

Ontologien der Moderne

Das Erleben der Welt kann nur unter der Voraussetzung ihrer Tatsächlichkeit erfolgen. Dazu muss ihre Konstruiertheit hinter ontischen Verweisen verschwinden. Erfolgt die erste Zurichtung der Welt kontingent, ist sie doch nicht beliebig, und die Konstruktion hat notwendige Folgen als Tatsachen. Dieser Sammelband und die gesellschaftlichen Debatten in Politik, Wirtschaft oder Massenmedien setzen hier an.

Additional info for 75 Jahre: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie — Herz- und Kreislaufforschung

Sample text

1996 Mannheim Prof. Dr. B. Lüderitz, Bonn I. Herzrhythmusstörungen II. Elektrolytstoffwechsel III. Adenosin, ein vielfältiger Mediator IV. Herzwirksame Hormone V. Herz- und Gefäßchirurgie VI. Aktuelle berufs- und standespolitische Fragen in der Kardiologie 48 Geschichte der GeseJischaft, Struktur, Aufgabenbereiche und Ziele 63· 1997 Mannheim Prof. Dr. E. Bassenge, Freiburg 64· 1998 Mannheim Prof. Dr. L. Seipel, Tübingen 65· 1999 Mannheim Prof. Dr. H. Just, Freiburg Bedeutung von Lokalhormonen der Gefäßwand und Endokardzellen für die Herzkreislauffunktion 11.

Hort Prof. Dr. E. Gerlach Prof. Dr. W. Kübler Prof. Dr. H. Antoni Prof. Dr. H. Kreuzer Prof. Dr. A. Fleckenstein Prof. Dr. G. Riecker Prof. Dr. W. Hasselbach Prof. Dr. F. Meijler Prof. Dr. W. AR OLD Fritz-Acker-Stiftung 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 Prof. Dr. G. Forßmann Prof. Dr. -J. Bretschneider Prof. Dr. G. Krause Prof. Dr. P. Hanrath Prof. Dr. -O. Brodde Prof. Dr. -P. Vosberg Prof. Dr. J. McKenna Prof. Dr. H. Scholz Prof. De. A. -Doz. Dr. M. -Doz. Dr. D. Horstkotte Prof. Dr. G. Heu ch Prof.

Dr. W. Schaper Arthur-Weber-Stiftung "Forschen, um zu helfen" 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 52 Prof. Dr. W. -Doz. Dr. -J. Bretschneider Prof. Dr. J. Schoenmackers Prof. Dr. A. -Doz. Dr. W. -Doz. Dr. E. Mölbert Prof. Dr. E. Wetterer Prof. Dr. G. Liebegott Prof. Dr. H. Portheine Prof. Dr. W. Lochner Prof. Dr. H. Hirche Prof. Dr. R. -Doz. Dr. P. Lichtlen Prof. Dr. W. -Doz. Dr. -J. Knieriem 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 Prof.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 15 votes